Instandhaltungsservice für Werkzeuge


Für Eigen- und Fremdfabrikate

Instandhaltungsservice für Werkzeuge


Für Eigen- und Fremdfabrikate

 

 

Instandhaltungsservice für Werkzeuge

In zwei hochspezialisierten Kompetenzzentren, in Pforzheim und Schmölln, bietet die SAACKE GROUP verschiedenste Verfahren zur Instandsetzung und Standzeitverlängerung für Eigen- und Fremdfabrikate.

Während man sich in Pforzheim auf die Verzahnungswerkzeuge für Stirnräder und Sonderwerkzeuge spezialisiert hat, konzentriert sich in Schmölln das Know-how auf Wälzschälräder und Schneidräder. Die unterschiedlichen Instandsetzungsverfahren reichen vom Schleifservice, über das Profilieren der Werkzeuge bis zur Wiederbeschichtung mit Standard- und Sonderbeschichtungen. Mittels ausführlicher Werkzeuganalysen und Qualitätskontrollen können wir den Verschleiß exakt ermitteln und auf dieser Basis eine optimale Wiederaufbereitung und Werkzeugausnutzung erreichen.